Start
 
chilico.de
Chilipflanzen zu verkaufen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Frank   
Samstag, 25. April 2009 um 18:30


 

Aus meiner Aufzucht verkaufe ich im Jahr 2013 wieder Chili-Pflanzen.

  • falls Sie für 2014 einen speziellen Sortenwunsch haben, schreiben Sie mir (Kontaktformular)
Schreiben Sie mir. Nutzen Sie das Kontaktformular.

Pflanzen: Kein Versand, nur an Selbstabholer (ich wohne in Delmenhorst)

Auf einem der Flohmärkte 2014 auf dem Jute-Parkplatz oder Graftwiesen-Parkplatz in Delmenhorst wird es dann frische Pflanzen geben. Die Ankündigung erfolgt dann an dieser Stelle. Hin und wieder werde ich auch in Bremen auf Flohmärkten sein.

Außerdem verkaufe ich auch Saatgut. Chili-Samen gibt es bei mir für 1,00 € je Tütchen. Es sind immer mindestens 10 Samen in einer Tüte. Saatgut wird natürlich auch per Briefpost verschickt (Briefporto 58 Cent). 

Folgende Sorten (Chilipflanzen) stehen 2013 zum Verkauf:

  • Anaheim ausverkauft
  • Sibirischer Hauspaprika ausverkauft
  • ungarischer Füszer ausverkauft
  • Gorria ausverkauft
  • gelbe Mini-Paprika ausverkauft
  • Caribbean Red Habanero ausverkauft
  • Explosive Ember ausverkauft
  • Jalapeno (verschiedene Sorten) ausverkauft
  • Apache ausverkauft
  • Tennessee Teardrop ausverkauft
  • Peruvian Purple ausverkauft
Saatgut gibt es ab Herbst dann auch von folgenden Sorten: Peruvian Purple, Pimenta da Neyde, Biker Bill's Jalapeno, Apache, Tennessee Teardrop und Peruviano Arancio

Wer nicht bis zu meinem Erscheinen auf einem Flohmarkt warten will, sollte am Besten einen Termin mit mir vereinbaren und hier vorbeischauen.
 
Aus rechtlichen Gründen ist folgender Hinweis erforderlich: Das Chili-Saatgut wird ausschließlich zum Ziehen von Zierpflanzen für Hobbygärtner angeboten. Die daraus geernteten Beeren sind nicht für den Verzehr bestimmt. Die Beeren der hier angebotenen Pflanzen sind reine Zierfrüchte und nicht zum Verzehr bestimmt. 
Aktualisiert am Sonntag, 12. Januar 2014 um 12:35
 
Einleitende Worte zu chilico.de PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Frank   
Sonntag, 25. Januar 2009 um 02:50

Hallo lieber Chili-Freund,

auf dieser Website namens Chilico.de beschäftige ich mich mit dem Chilicode. Was ist der Chilicode? Der Chilicode setzt sich zusammen aus Capsaicin, Capsicum, Scoville Heat Units, Beeren, Pflanzen, Erde, Dünger, Blattläusen, Neem, Kamillentee, Gewächshäusern, Aussaat, Anzucht, pikieren, ernten, essen, Saucen, Samen etc. Also all die feinen Sachen von Annuum bis Zierchili.

Da ich nicht alle Themen, die es bereits im Web zu finden gibt, wiederholen kann und will, befasse ich mich hier mit den Themen, die mich interessieren und natürlich mit meiner Chili-Anpflanzung. Dazu gibt es Blogs (Web-Logbücher), eine Galerie, eine Link-Sammlung und v.a.m.

Wie in der Saatgutdatenbank zu sehen ist, sammle ich Chilisamen. Dementsprechend bin ich auch für Tauschaktionen zu haben. 

Viel Spaß

Frank

chilico.de Admin 

 Chilico.de QR Code
QR Code für http://www.chilico.de

Mit dem iPhone, iPad, Android oder anderem Smartphone scannen und schon sind Sie hier.

Aktualisiert am Sonntag, 11. März 2012 um 19:07